Renesse Markt 2024

Renesse Markt

Das niederländische Seebad Renesse liegt auf der Insel Schouwen-Duiveland und gehört zu den beliebten Ferien- und Ausflugszielen der Region. Besucher kommen wegen der schönen Lage am Meer und der Sehenswürdigkeiten in den Ort, zudem aber auch wegen des regelmäßig stattfindenden Renesse Marktes.

Mit diesem Artikel geben wir dir Antworten auf die wichtigsten Fragen, die den Markt in Renesse betreffen. Dazu gehören Details zur Location ebenso wie zu den Öffnungszeiten und zum Thema Parken in Renesse.

Wann findet der Markt in Renesse statt?

Von April bis Anfang November findet mittwochs der lebhafte Wochenmarkt im Zentrum von Renesse statt. Die genauen Uhrzeiten für 2024 sind uns aktuell jedoch noch nicht bekannt.

Normalerweise beginnt aber der Markttrubel gegen 09:00 Uhr und endet um etwa 15:00 Uhr. Zusätzlich finden im Juli und August von 19:00 Uhr bis Mitternacht auch die beliebten Nachtmärkte in Renesse statt, die viele Besucher in den Badeort locken.

Solltest du zwischenzeitlich aktuelle Details in Erfahrung bringen, freuen wir uns über einen entsprechenden Kommentar und werden unseren Artikel umgehend aktualisieren.

Wo ist der Markt?

Der Markt in Renesse erstreckt sich rund um die Kirche im Ortszentrum. Dort bauen die Händler ihre Stände auf und präsentieren ihre Waren den Einheimischen und Besuchern gleichermaßen.

Solltest du dich in Renesse noch nicht so gut auskennen, halte einfach Ausschau nach dem Kirchturm, denn dort findest du auch die Marktstände.

Wo parkt man am besten?

Die Parksituation ist genau wie in vielen anderen Orten in Zeeland mitunter sehr problematisch. Daher geben wir dir in diesem Absatz einige Tipps zu Parkmöglichkeiten im Seebad Renesse.

Laone

Rund 10 Fußminuten vom Zentrum entfernt befindet sich der zum Sportpark SV Renesse gehörende Parkplatz. Er ist von montags bis sonntags ganztägig geöffnet. Die Parkgebühr pro Stunde beträgt aktuell 2,65 Euro und 16,00 Euro für 24 Stunden. Eine Ermäßigung während der Wintersaison oder kostenfreies Parken zu bestimmten Tageszeiten sind uns nicht bekannt.

Roelandsweg

Der Parkplatz liegt südlich des Marktplatzes und ist etwa 15 Fußminuten entfernt. Derzeit ist das Parken ganztägig von montags bis sonntags kostenfrei. Details zu Öffnungszeiten und Gebühren für 2024 sind uns aktuell nicht bekannt.

Sicherlich findest du auch in Seitenstraßen freie Parkplätze. Wir empfehlen dir aber dringend, auf Hinweisschilder für Anwohnerparkplätze zu achten. Denn besitzt du keine entsprechende Erlaubnis, kann es durchaus passieren, dass dein Wagen abgeschleppt wird und du Strafe bezahlen musst.

Bei blauen Markierungen solltest du aufmerksam werden. Hier handelt es sich um Parkzonen, in denen du durchaus parken kannst. Schau aber unbedingt nach, ob du dich mit einer digitalen oder einer nicht-elektronischen Parkscheibe legitimieren musst.

Was du alles auf dem Markt in Renesse kaufen kannst

Wie in allen anderen Ortschaften und Städten mit quirligem Marktgeschehen findest du auch auf dem Markt in Renesse ein umfangreiches Angebot. Dazu zählen regionale und saisonale Produkte wie Obst und Gemüse und andere frische Produkte, mit denen sich ein köstliches Essen zaubern lässt. 

Oft werden ebenfalls Stoffe und Lederwaren angeboten sowie Kleider, Hüte, Schuhe und Stiefel. Was hältst du von schönen Souvenirs, die in und um Renesse hergestellt wurden und dich noch Jahre später an eine wunderbare Auszeit in Zeeland erinnern? Dabei kann es sich um ein cooles Shirt handeln, um schicke Taschen oder einen eleganten Hut. Sicherlich wirst du auch dann fündig, wenn du Freunden und Bekannten eine Ansichtskarte aus Renesse senden möchtest.

Neben so viel Schönem gibt es natürlich auch zeeländische Leckereien wie Kibbeling und andere Snacks. Restaurants und Cafés in Marktnähe laden ebenfalls zum Verweilen und Genießen ein.

Andere Wochenmärkte in der Nähe

Falls du dich langsam aber sicher in einen Wochenmarkt-Fan verwandelst, haben wir nun eine Auswahl diverser Möglichkeiten für dich. Klickst du auf den jeweiligen Link, erwartet dich dahinter ein Artikel mit Wissenswertem rund um den Markt im ausgewählten Ort. Viel Spaß!

Adam

Adam

Hallo, ich bin Adam, der Gründer und Webmaster von Zeeland1.de. Meine Frau Kira und ich sind leidenschaftliche Zeeland Urlauber, die mit dieser Website andere Menschen für Zeeland begeistern und ihnen mit Tipps und Tricks helfen wollen!

Schreibe einen Kommentar