Domburg Golf: Golfplätze in Domburg und Umgebung

Domburg Golf

Viele Urlauber wünschen sich einen entspannten Aufenthalt und abwechslungsreiche Aktivitäten. Möchtest du schwimmen gehen, wandern, reiten, Sehenswürdigkeiten besichtigen oder in Domburg Golf spielen, liefert dir die Zeeland-Region beste Gelegenheiten.

In diesem Artikel erfährst du zahlreiche Details zu den Golfplätzen in Domburg und Umgebung. Dazu gehören beispielsweise die Lage des Platzes, Informationen zum Schwierigkeitsgrad und ob auch Gäste dort Golf spielen können. Details zu Greenfees und weitere Kosten erfährst du ebenfalls im folgenden Beitrag.

Domburgsche Golf Club

Der Domburgsche Golfclub befindet sich inmitten einer reizvollen Dünenlandschaft am Schelpweg 26. Bereits um 1900 entstand dort ein Golfplatz für Einwohner und Gäste gleichermaßen. Verantwortlich für das Design und die Ausführung zeichnete E. C. Warren.

Der heutige Platz, dessen 100-jähriges Jubiläum man 2014 feierte, zählt zu den wenigen Linksplätzen im nordwestlichen Europa. Im 2. Weltkrieg wurde der Platz sehr beschädigt. Doch einige der damaligen Bombeneinschläge verwandelte man in erstaunliche Fairways mit Bunkern und Grasbunkern. Durch die Lage am Meer und eine gute Pflege gehört der Golfplatz, der ganzjährig gespielt werden kann, zu den recht schnellen seiner Art. Außerdem nahm der Golfplatz-Designer Alan Rijks im Laufe der Zeit weitere Änderungen vor, die dazu führen, dass der 9-Loch-Golfplatz zu den kniffligsten Golfplätzen in Holland zählt.

Der Schwierigkeitsgrad des 9-Loch-Platzes liegt bei sportlich-anspruchsvoll.
Der CR-Wert (Course Rating) liegt für Damen (grün) bei 71.3 und für Herren (gelb) bei 68.9. Par und Slope sind jeweils gleich (70 Par / Slope: 126). Die Damen spielen eine Länge von 4828 Metern, die Herren 5401 Meter. Der Golfplatz bietet überdies Übungsmöglichkeiten auf der Driving Range zum Preis von 5 Euro, für das Balltoken (20 Bälle) wird ein Euro berechnet. Die Voraussetzung für das Golfspiel ist der Clubausweis mit eingetragenem Handicap (26), Gäste sind willkommen.

Details zu den Greenfees während der unterschiedlichen Saisons findest du auf der Website des Clubs unter dem Punkt Tarieven Greenfeespelers. Hier sind auch die Mietpreise für Carts aufgelistet, Trolleys stehen kostenfrei zur Verfügung, Golfsets können nicht ausgeliehen werden.

Der Golfclub bietet seinen Gästen außerdem ein Restaurant sowie einen Pro-Shop.

Anschrift: Schelpweg 26, 4357 BP Domburg
Website: https://domburgschegolfclub.nl

Golfbaan de Zeeuwsche

Eine weitere Gelegenheit, rund um Domburg Golf zu spielen, hast du auf der Golfbaan de Zeeuwsche in Middelburg – etwa 20 Kilometer von deiner Unterkunft in Domburg entfernt. Dieser Golfclub, vorher bekannt als „Golf Club Burggolf Middelburg“, wurde 2009 eröffnet. Den Entwurf lieferte Bruno Steensels. Heute bietet der Golfplatz eine 9-Loch-Herausforderung und eine Par-3-Bahn mit 9 Löchern (35 Par).

Die Par-3-Bahn ist für Gäste und Mitglieder gleichermaßen zugänglich, auch für Spieler ohne Nachweis ihrer Fähigkeiten. Erfahrene Golfer können hier ihre kurzen Abschläge trainieren. Damen (rot) spielen mit CR 25,4 / Par 27 und SR 67, die Herren (gelb) mit CR 24,8, Par 27 und SR 67. Wenn du dich vorab bereits über die Struktur des Platzes und die Details zu den Herausforderungen der einzelnen Löcher informieren möchtest, bietet dir die Webseite unter dem Punkt „9 holes golfbaan“ eine sehr gute Zusammenfassung.

Derzeit informiert der Golfclub über die Greenfees der letzten Sommersaison. Wann diese aktualisiert werden, ist uns unbekannt. Sobald die neuen Tarife vorliegen, werden wir sie veröffentlichen. Hast du aktuelle Details? Dann teile sie uns bitte in den Kommentaren mit.

Der Golfplatz bietet noch eine Driving Range, ein Putting Green und einen sogenannten „Übungsbunker“. Möchtest du direkt von deiner Ferienunterkunft aus zum Golfen durchstarten, bietet der Golfclub ein Arrangement mit dem Van der Valk-Hotel Middelburg an, das unmittelbar an den Golfkurs grenzt.

Anschrift: Paukenweg 1, 4337 WH Middelburg
Website: www.dezeeuwsche.nl

De Goese Golf

Etwas mehr als 40 Kilometer von Domburg entfernt liegt in Goes mit De Goese Golf ein weiterer interessanter Golfplatz: Dabei handelt es sich um einen 6269 Meter langen Golfkurs (Par 72) inmitten einer parkähnlichen Landschaft. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist er sogar als Championship Course bekannt. Er wurde von Donald Steel und Hans Hertzberger entworfen. 

Mit weiten Fairways, Wasserflächen und dem Fluss bietet der zu den längsten Golfplätzen zählende 18-Loch-Kurs viele Herausforderungen ebenso wie faszinierende Impressionen. Unterschiedliche Abschlagsmöglichkeiten liefern individuelles Spielvergnügen und Handicaps. 

Der 18-Loch-Platz wird dem Typ Parkland zugeordnet mit einem sportlich-anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad. Gäste sind willkommen, müssen aber einen Nachweis ihrer Fähigkeiten erbringen. Übungsmöglichkeiten bestehen auf der Driving Range, den Putting, Pitching und Chipping Greens, dem Übungsbunker und einem 3-Loch-Kurzplatz. Außerdem verfügt der Golfclub über ein Restaurant und einen Pro-Shop sowie einen Konferenzraum und eine Bar. 

Entsprechende Details zu Preisen und möglichen Reservierungen kannst du direkt über den Golfclub bzw. dessen Website in Erfahrung bringen.

Anschrift: Krukweg 31, 4465 BH Goes
Website: www.goesegolf.nl

Picture of Adam

Adam

Hallo, ich bin Adam, der Gründer und Webmaster von Zeeland1.de. Meine Frau Kira und ich sind leidenschaftliche Zeeland Urlauber, die mit dieser Website andere Menschen für Zeeland begeistern und ihnen mit Tipps und Tricks helfen wollen!

Schreibe einen Kommentar